Organigramm
Nederlands Français Deutsch English








Der Kirchenvorstand

 

Die St. Andreaskirche wird vom Kirchenvorstand geleitet, einer öffentlichen Einrichtung, die die materiellen Mittel verwaltet, die zur Ausübung der Dienste in der Pfarrgemeinde benötigt werden. Der Kirchenvorstand unterliegt den Weisungen der kirchlichen und öffentlichen Obrigkeit. Die Leitung des Kirchenvorstandes ist dem Kirchenrat übertragen, der sich wie folgt zusammensetzt: 

 

Herr Jos De Bruyn

Vorsitzender

 

Herr Michel Robeyns

Sekretär

e-mail popup

 

Herr Nico Van Meerbeeck

Schatzmeister

e-mail popup

 

Herr Gert Cuypers

Ratsmitglied

e-mail popup

 

Herr Willy Martinet

Ratsmitglied

 

 

Sint-Andries 2000 vzw (St. Andreas 2000 e.V.)

 

Um die Kirche einem größeren Publikum zugänglich zu machen und um ihr reiches kulturhistorisches Patrimonium zu promoten, wurde im Jahr 1991 ein gemeinnütziger Verein gegründet.

 

Enthusiastische Freiwillige halten die Kirche täglich von 1. April bis 31. Oktober zwischen 14 und 17 Uhr offen. Sonntags steht ein Stadtführer für einen kostenlosen Rundgang zur Verfügung.
Der Verein bündelt Dokumentationen über die Kirche, organisiert die Ausgabe einer dreimonatlichen Zeitschrift, von Broschüren und Karten und steht für die Verbreitung von Promotionsmaterial ein. Jährlich richtet er eine interessante Ausstellung ein. Momentan hilft er bei der Ausstattung des Ausstellungsraumes in der Augustinerstrasse.

Der Verein arbeitet aktiv mit an Kirchenüberschreitenden Ereignissen, z. B. an geführten Rundgängen in der "Pfarrei der Armut", an der Sommerwanderung der Stadt Antwerpen, an der Nacht der Museen, am Tag des offenen Denkmals und am Kulturerbewochenende.

Dank der mildtätigen Unterstützung seiner Mitglieder, dem Verkaufsstand in der Kirche und dem Erlös eines jährlichen Konzertes liefert der Verein einen finanziellen Beistand für die Instandhaltung und Restaurierung des Kunstpatrimoniums. Vorbilder hierfür sind: der Schrein der 36 Heiligen, der Beichtstuhl in der Marienkapelle aus dem 17. Jahrhundert, ein Mantel Unserer Lieben Frau von Beistand und Victoria aus dem 19. Jahrhundert, die sandsteinerne Marienstatue und das Chinesische Antependium aus dem 18. Jahrhundert.

Mitgliedschaft


Interessenten können durch Überweisung eines Jahresbeitrages von € 13,50 (gewöhnliche Mitglieder) oder von € 27 (Ehrenmitglieder) auf Konto-Nr. 789-5639660-01 des "Sint-Andries 2000 vzw", Sint-Andriesstraat 7 bus 4, B-2000 Antwerpen Mitglied des Vereins werden. Neue Mitglieder empfangen den dreimonatlichen Rundbrief mit Neuigkeiten.
Personen, die mithelfen wollen, die Kirche während der touristischen Saison offen zu halten, sind immer willkommen! Information ist zu bekommen bei Frau Christiane Bogaert-Smeets, Telefon (0032) (0)3 829 11 40 oder via e-mail popup.

Für mehr Informationen:

Sekretariat

Vlaanderenstraat 9

B-2000 Antwerpen
Telefon: (0032) (0)3 233 42 63

e-mail popup

 







(c) 2019 MKA | vzw Monumentale Kerken Antwerpen
Groenplaats 21
2000 Antwerpen
Contact

Powered by ICOLEIS